Shitstorm-Demokratie aka „Die Hype-Gesellschaft“

Ich hatte vor einiger Zeit mal die Idee einen Artikel über „Shitstorm-Demokratie“ zu verfassen, aber irgendwie ist nie was draus geworden…wie so aus einigen Ideen. Vielleicht habe ich mich sehr mit zu vielen Hypes beschäftigt.

Deshalb fand ich es jetzt großartig, dass Katrin Rönicke in ihrem Blog ihren Vortrag „Die Hype-Gesellschaft“ , den sie zusammen mit Marco Herack bei der Open Mind (#om12) gehalten hat, samt Folien und Video veröffentlicht hat.

Ich hab mir das Video angeschaut und finde es zur Selbstreflektion über Hypes, Gruppenverhalten, Angepasstheit, Mehrheitsgesellschaft aber vor allem die Rückspiegelung des Umfelds in sozialen Netzwerken echt interessant und spannend. Reinschauen lohnt sich!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel